EDI.SON Energietechnik GmbH Ihre Energie: sicher und zuverlässig ans Ziel!




Nachrichten - 2011.08.21

EDI.SON baut 5,4 km lange 380-kV-Freileitung

Der Neubau der 380-kV-Freileitung Anschluss Bruchsal Kändelweg wird für die EnBW realisiert. Im Winter wird für die 5,4 km lange zweisystemige Freileitung das Seil als 4er Bündel aufgelegt. Ein ungewöhnlicher Mast stellt den Höhepunkt dar. Ein Vergleich: 160 Tonnen Stahl und 435 Kubikmeter Beton werden für 8 km 110-kV-Leitungsneubau benötigt. Mit diesem Materialeinsatz könnten rund 30 Tragmaste für eine 110-kV-Freileitung errichtet werden. Das es auch anders geht, haben unsere Monteure gezeigt und den Stahl an einem einzigen Mast verbaut.



Wustermark - Tags: - 2011.08.08

Michael Pawella


Michael Pawella
Projektmanagement
T +49 33234 717-25
M +49 172 3040651
michael.pawella@edi-son.eu