EDI.SON Energietechnik GmbH Ihre Energie: sicher und zuverlässig ans Ziel!




Nachrichten - 2015.07.20

Edi.Son erhält Zuschlag für 380-kV-Freileitungs-Auftrag der Amprion GmbH Edi.Son wins a power line contract with Amprion GmbH in Germany

Edi.Son hat einen 380-kV-Freileitungs-Auftrag von der Amprion GmbH in Deutschland gewonnen. Edi.Son wird einen 7 km Abschnitt der neuen Leitung Rommerskirchen-Sechtem bauen. Die neue Leitung wird bestehende Leitungen ersetzen und zur Erhöhung der Übertragungskapazität in Nord-Süd-Richtung beitragen, was eine wichtige Voraussetzung für die Umsetzung der Energiewende ist.

Der Lieferumfang beinhaltet die Demontage der bestehenden und die Errichtung einer neuen Leitung, die mit vier 380-kV-Stromkreisen ausgerüstet sein wird, streckenweise mit zwei zusätzlichen 220-kV- bzw. 110-kV-Stromkreisen. Die 380-kV-Stromkreise werden Viererbündel-Leiter mit einem Aluminium/Stahl-Querschnitt von 550/70 mm2 pro Teilleiter aufweisen, das Stahlgewicht der schwersten Masten wird 202 Tonnen betragen. Der Bau der Leitung soll im Januar/Februar 2016 beginnen, die Projektdauer ist mit 18 Monaten veranschlagt.

Eltel Pressemitteilung

Eltel’s newly acquired Edi.Son has won a 380 kV overhead line contract with Amprion GmbH in Germany. Edi.Son will build a 7 km section of the new Rommerskirchen-Sechtem line. The new line will replace existing ones and contribute to increasing the power transmission capacity in north-south direction, which is an important precondition for the German Energiewende implementation.

The scope of the contract is the disassembly of an existing overhead line and the construction of the new one, which will be equipped with four 380 kV circuits, partially with two 220 kV rsp. 110 kV circuits in addition. The construction of the line will take approximately 18 months and is scheduled to start in January/February 2016.

Eltel Press release